Autor: Matthias Walle

APP erhält Qualitätssiegel

Unser Betriebsteil der Ambulanten Psychiatrischen Pflege wurde kürzlich mit dem IVP-Qualitätssiegel 2021 ausgezeichnet. Die IVPNetworks GmbH, unserer Partnerin im Bereich der Besonderen Versorgung zeichnet damit Leistungserbringer aus, die die Prozesse und Anforderungskriterien im Rahmen der Besonderen Versorgungsverträge der IVP vollständig erfüllen.

Kriterien für die Vergabe dieses Siegels sind unter anderem die Mitarbeiterqualifikation, die Kontaktfrequenz, mit der eine kontinuierliche Versorgung der Patienten überprüft wird oder der regelmäßige Austausch mit den verordnenden Ärzten sowie weiteren Therapeuten, um eine auf- bzw. miteinander abgestimmte Behandlung zu gewährleisten.

 

 

Neue Standorte

Zum 01.04.2022 konnten wir wieder einige neue Kollegen und Kolleginnen begrüßen.

Angefangen mit Herrn Al-Salih. Er ist nun als Weiterbildungsassistent für den Fachbereich Psychiatrie an unserem Standort in Hemmoor tätig.

In Stade unterstützt Frau Krakowski in Zukunft unsere Psychotherapeutinnen.

Des Weiteren konnten wir mit Hohenmölsen (Sachsen-Anhalt) und Weida (Thüringen) zwei weitere Standorte hinzugewinnen. Beide Praxen existieren schon länger und wurden nun an unser MVZ angegliedert.

In Hohenmölsen sind Herr Dr. Sonntag und Frau Broncel sowie deren Verwaltungsteam im Bereich Psychotherapie für Sie da. In Weida ist Frau Dipl.-Med. Kindler im Bereich Psychiatrie und Neurologie für Sie da. Auch zu ihr gehört ein Verwaltungsteam.

Auch in anderen Bereichen konnten wir neue Kollegen und Kolleginnen dazu gewinnen.

Wir freuen uns über jeden einzelnen von ihnen und wünschen allen einen guten Start und eine gute Zeit bei uns als Teil des MVZ.

 

Bestandene Facharztprüfung

Am 01.10.2020 nahm Malek Douba als Weiterbildungsassistent für den Bereich Neurologie seine Arbeit an unserem Standort in Hemmoor auf.

Seit dem 19.01.2022 darf er sich nach erfolgreich bestandener Prüfung offiziell Facharzt für Neurologie nennen. Wir freuen uns gemeinsam mit ihm über diesen Erfolg und gratulieren auch an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich!

 

Frohes neues Jahr

Liebe Patienten und Patientinnen,

wir wünschen Ihnen ein frohes neues Jahr und hoffen, dass Sie gut in 2022 angekommen sind!

Gleich zum Jahresbeginn haben wir einige Neuigkeiten für Sie.

Zum 31.12.2021 mussten wir uns von zwei geschätzten Kolleginnen verabschieden. Frau Wegner widmet sich in Zukunft einem spezialisierterem Fachgebiet der Psychiatrie und Frau Tünnerhoff hat sich in den Ruhestand verabschiedet. Wir wünschen beiden alles Gute auf ihren jeweiligen neuen Wegen und danken ihnen für die vergangenen Jahre als geschätze Kolleginnen!

Zudem haben wir zum 01.01.2022 aber auch neue Kollegen und Standorte dazu gewonnen. In Wolfenbüttel ist Herr Stegemann als Facharzt für Psychiatrie und Neurologie und in Essen Frau Di Felice als Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie für Sie da. Wir wünschen den beiden und ihren Teams einen guten Start und freuen uns, dass Sie nun mit an Bord sind!

Außerdem neu ist unser Angebot der Physiotherapie in Hemmoor sowie der Ergotherapie in Stade. Unser physiotherapeutisches Angebot in Hemmoor finden Sie in unserer Praxis in der Elsa-Brändström-Straße und das ergotherapeutische Angebot in unseren alten Praxisräumen in der Bremervörder Straße 102.

Ihr MVZ am Ostebogen

 

 

 

Praxis Stade ist umgezogen!

Liebe Patienten und Patientinnen,

unsere Stader Praxis ist am vergangenen Wochenende umgezogen.

Seit Montag, 22.11.2021, finden Sie uns in der Bremervörder Straße 148. Dort haben wir die Räumlichkeiten oberhalb der Sparkasse Stade-Altes Land neben der SCORE-Tankstelle bezogen und sind dort in Zukunft für Sie da. Die gewohnte Telefon- und Faxnummer sowie die E-Mailadresse bleiben bestehen.

Die alten Räume bleiben uns jedoch erhalten – mehr dazu in Kürze.

Wir freuen uns darauf, Sie in Zukunft in unseren neuen Räumen in Empfang zu nehmen.

 

       

Praxis Stade zieht um!

Liebe Patienten und Patientinnen,

unsere Stader Praxis zieht um.

Ab Montag, 22.11.2021, finden Sie uns in der Bremervörder Straße 148. Dort beziehen wir die Räumlichkeiten oberhalb der Sparkasse Stade-Altes Land neben der SCORE-Tankstelle. Die gewohnte Telefon- und Faxnummer sowie die E-Mailadresse bleiben bestehen.

Aufgrund des Umzugs bleibt die Praxis daher am Freitag, 19.11.2021, geschlossen.

Wir freuen uns darauf, Sie in Zukunft dort begrüßen zu dürfen.

Neu im Team

Wir freuen uns, dass wir seit dem 01.11.2021 Frau Zander neu im Team begrüßen dürfen. Frau Zander ist Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie und in Zukunft in Stade und Bremervörde für Sie da.

Auch an dieser Stelle heißen wir sie noch einmal herzlich Willkommen im Team und wünschen ihr eine schöne Zeit bei uns.

Medizinische Fachangestellte/Bürokraft für die Praxisverwaltung (m/w/d/x) in TZ in Essen

Das Zentrum für Sozialpsychiatrie und Nervenheilkunde am Ostebogen gehört zu einem der größten ambulanten Versorger im psychiatrischen, psychotherapeutischen und neurologischen Bereich in Norddeutschland und ist zugleich führender Anbieter integrierter ambulanter Versorgungsmodelle. Es bestehen Versorgungszentren an über zehn Standorten.

Für unseren Standort Essen sind wir auf der Suche nach einer

Medizinischen Fachangestellten bzw. Verwaltungskraft für unsere psychiatrische Praxis (m/w/d/x)

ab 01.08.2024, bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (15-20 Std./W.) zur langfristigen Mitarbeit.

Aufgabenbereich:

  • administrative und organisatorische Aufgaben
  • Terminkoordination
  • Patientenempfang und -betreuung
  • Postverkehr und Telefondienst
  • Abrechnung

Wir bieten:

  • ein abwechslungsreiches Arbeitsfeld mit psychiatrisch-psychotherapeutischem Schwerpunkt
  • Bezahlung in Anlehnung an den Tarifvertrag (je nach Qualifikation und Erfahrung)
  • familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Mitarbeit in einem leistungsstarken, engagierten und perspektivisch wachsenden Team
  • Beteiligung an der betrieblichen Altersvorsorge
  • JobRad-Leasing

Wir erwarten:

  • Erfahrung in der Koordinierung von Terminen und in administrativen Aufgaben in einer Praxis sind wünschenswert
  • kommunikationsstark und freundlich im Umgang mit Patienten und Angehörigen
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • sicherer Umgang mit dem PC
  • Kenntnisse und Erfahrungen mit entsprechender Arztsoftware sind wünschenswert

Bei Interesse richten Sie bitte eine E-Mail an Frau Fichthorn: frederike.fichthorn@zentrum.ostebogen.de

Medizinische Fachangestellte / Arzthelfer für die Allgemeinmedizin (m/w/d/x)

Das Zentrum für Sozialpsychiatrie und Nervenheilkunde am Ostebogen gehört zu einem der größten ambulanten Versorger im psychiatrischen, psychotherapeutischen und neurologischen Bereich in Norddeutschland und ist zugleich führender Anbieter integrierter ambulanter Versorgungsmodelle. 

Für unseren Standort Hildesheim suchen wir Sie als

Medizinische Fachangestellte bzw. Arzthelfer für die Allgemeinmedizin (m/w/d/x)

ab 01.10.24 (20 Std./Woche) zur langfristigen Mitarbeit in einem innovativen Team, in freundlicher Atmosphäre.

Wir bieten:

  • interessante, vielseitige, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabengebiete
  • ein abwechslungsreiches Arbeitsfeld
  • Mitarbeit in einem leistungsstarken, engagierten, motivierten und perspektivisch wachsenden Team
  • eine strukturierte und umfassende Einarbeitung in Ihren Aufgabenbereich
  • flexible, familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung
  • Unterstützung für fachbezogene Fort- und Weiterbildungen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Aktive Pause
  • JobRad

Aufgaben u.a.:

  • administrative und organisatorische Aufgaben
  • Terminkoordination
  • Blutentnahme, Spritzengabe
  • Patientenempfang und Betreuung
  • Postverkehr und Telefondienst
  • Abrechnungen

Wir erwarten:

  • erfolgreicher Abschluss als Arzthelfer/in oder Medizinische/r Fachangestellte/r
  • hohe Kommunikationsfähigkeit und sensibler Umgang mit Patienten/innen und deren Angehörigen
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • sicherer Umgang am PC vorzugsweise mit Apple sowie Kenntnisse und Erfahrungen mit entsprechender Arztsoftware (Tomedo) sind erwünscht
  • hohes Maß an Selbstständigkeit
  • ausgeprägte Teamfähigkeit sowie Bereitschaft zur Weiterbildung

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an Frau Fichthorn: frederike.fichthorn@zentrum.ostebogen.de

  • Zentrum für Sozialpsychiatrie und Nervenheilkunde am Ostebogen GmbH
    APP-Hemmoor GmbH
    Elsa-Brändström-Straße 2
    21745 Hemmoor

  • +49 (0) 4771 / 23 05

  • info@zentrum.ostebogen.de

© 2021 by MVZ am Ostebogen

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf diesen Seiten das generische Maskulinum verwendet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechtsidentitäten.

nach oben